48er Senioren - Ankündigung Frühlingsausflug
08.01.2015

Unser Frühlingsausflug wird voraussichtlich im März stattfinden: Märzenbecher-Wanderung im Paradiestal (bei Scheßlitz) ist geplant für März. Da die Blüte sehr stark abhängig von der Vegetation ist, kann der genaue Termin erst kurzfristig ca. 1 Woche vor dem Ausflug festgelegt werden! Daher bitten wir Sie, nähere Informationen den Aushängen in den Liegenschaften zu entnehmen oder über die Geschäftsstelle bei Gerlinde Hörner Tel.: 09131/42911 zu erfragen.

Artikel lesen
48er Senioren - Bericht Weihnachtsausflug
08.01.2015

Führung in der Schwabacher Goldbox und Wanderung vom Museum durch die Altstadt – eine kurzweilige Geschichtsstunde in der Goldschlägerstadt und Einstimmung auf das Weihnachtsfest.  Am Freitag vor dem dritten Adventswochenende sammelte sich unsere 24-köpfige Gruppe am Erlanger Bahnhof, um pünktlich kurz nach 12 Uhr mittags unseren Zug nach Schwabach zu besteigen. 

Artikel lesen
48er Senioren - Ankündigung Weihnachtsausflug
14.11.2014

Gerne laden wir unsere 48er Senioren zum Weihnachtsausflug nach Schwabach ein: Besichtigung der Goldbox und Führung „Schwabach zum kennen lernen“ am Freitag, 12.12.14  

Geplant ist, mittags mit der Bahn nach Schwabach zu fahren. In der Goldbox des Museums werden wir in die Geheimnisse der Blattgoldschlägerei eingeführt. Anschließend gibt es „Schwabach zum kennen lernen“: ein Stadtführer begleitet uns vom Museum zum Rathaus, mit einem der schönsten Marktplätze in Franken, zum Schwabacher Weihnachtsmarkt, mit seiner liebenswerten vorweihnachtlichen Budenstadt. 

Artikel lesen
48er Senioren - Bericht Herbstausflug
14.11.2014

Herbstausflug der 48er Senioren: Besichtigung der Kaiserburg in Nürnberg und Führung im Dürerhaus

Am Vortag des Reformationstages machte sich unsere 23-köpfige Gruppe gegen Mittag mit der Bahn auf den Weg nach Nürnberg. Vom Nürnberger Bahnhof führte unser Weg uns durch die Nürnberger Innenstadt hoch zur Kaiserburg. Dort begann unsere Burgführung um 13 Uhr 30 – der Burgführer bot uns eine kurzweilige, hochinteressante Reise von der Königs- und Kaiserzeit des Heiligen Römischen Reich über das Mittelalter bis hin zur Nazizeit, nach der mit der Bombardierung von Nürnberg gegen Ende des zweiten Weltkrieges zunächst auch die Geschichte der Nürnberger Kaiserburg scheinbar zu Ende war. In der Nachkriegszeit wurden alle Baugruppen der Burg in den historischen Formen wiederhergestellt, in den letzten Jahren hat man in den Räumen ein Museum nach modernstem Standard eingerichtet.

Artikel lesen
48er Senioren - Vortrag "Was passiert bei Bewegung im Körper?" von Dr. Leonard Fraunberger
14.11.2014

Am 14.Oktober fand der neunte Vortrag für die 48er Senioren in den oberen Räumen der Jahnhalle statt. Es referierte Dr. Leonard Fraunberger, Facharzt für Innere Medizin, Sportmedizin und Kardiologie am Institut für Sportwissenschaften in Erlangen über eines seiner Spezialthemen: "Was passiert bei Bewegung im Körper?".

Artikel lesen
48er Senioren - Vortrag im Herbst
29.08.2014

Herr Dr. Leonard Fraunberger, Facharzt für Innere Medizin, Sportmedizin und Kardiologie am Institut für Sportwissenschaften in Erlangen referiert zum Thema:

Artikel lesen
48er Senioren - Ankündigung "Herbstausflug nach Nürnberg"
25.08.2014

Gerne laden wir unsere 48er Senioren zum Herbstausflug nach Nürnberg ein: Besichtigung der Kaiserburg und Führung im Dürerhaus am Donnerstag, 30.10.2014

Geplant ist, mittags mit der Bahn nach Nürnberg zu fahren. Dort werden wir die Kaiserburg besichtigen, die als eines der bedeutendsten Kunst- und Baudenkmäler Nürnbergs gilt. Es besteht auch die Möglichkeit, den Sinwellturm und den Tiefen Brunnen anzusehen (Aufpreis von EUR 1,50 ist extra vor Ort zu zahlen).

Artikel lesen