Auszeichnungen des Turnvereins 1848 Erlangen

 

2012 Der TV 1848 erhält  vom BLSV den Sonderpreis beim LEW Energieeffizienzpreis für sein Energiekonzept im TV-Vital.
Weitere Informationen finden Sie hier!
  2012 würdigen der DOSB und die Volks- und Raiffeisenbanken mit dem 2. Platz beim Wettbewerb „Sterne des Sports in Bronze“ für sein gesellschaftliches Engagement mit dem „Beitrag zur Energiewende“.
2011 Der TV 1848 erhält als einer von 5 Vereinen in Bayern den "Quantensprung 2010" von BLSV und Lotto Bayern für zukunftsfähige Vereinsprojekte.
Hier gehts zum Video <<<
2011 Der TV 1848 erhält für die Rollsportgruppe den 3. Preis des Behinderten- und Rehabilitations-Sportverbandes Bayern im Wettbewerb um den Inklusionssportpreis 2011.
2009 Die Vereinsführung ist stolz, dass der TV 1848 mit dem TV-Vital als erster Verein, bzw. als erstes Fitness-Studio in ganz Bayern das neue bundeseinheitliche Qualitätssiegel des DOSB (Deutschen Olympischen Sportbundes) „Sport pro Fitness“ erhalten hat. Die Verleihung dieses Siegels unterstreicht neben der bereits seit Jahren erhaltenen TÜV- Zertifizierung die nachgewiesene hohe Qualität im TV-Vital.
 
2004 erhält das TV-Vital erstmals die TÜV-Zertifizierung.
2002 Der TV erhält den ersten Preis für "Medizin, Technik und Gesundheit" für das TV-Vital.
  1999 Der TV1848 Erlangen erhält den ersten Preis des Deutschen Turnerbundes (Festschriften).
  1998 wird dem TV beim Turnerfest in München die Sportplakette des Bundespräsidenten verliehen.
1997 würdigt der BLSV beim Wettbewerb "Der zukunftsorientierte Sportverein" in der Kategorie "Vereine mit besonderem Profil in Hinblick auf Sport und Gesundheit" den TV mit dem 1. Preis.
  1996 verleiht DSB und Dresdner Bank den begehrten Preis das "Grüne Band" für die Abteilung Trampolin.