Fußball - E2 - Gelungener Frühjahrsrundenauftakt gegen den SC Eltersdorf
20.03.2015

2:5 (0:4), so das Ergebnis des ersten Frühjahrsrundenspiels unserer E2, die so mit einem klaren Sieg über die E2 des SC El­ters­dorf in den zwei­ten Teil der Rasensaison gestartet ist.

Am Freitag, dem 20.3., traten wir bei herrlichem Wetter beim SC Eltersdorf an. Es sollte eine Begegnung auf Augenhöhe werden, in der beide Mannschaften zu Chancen kamen. Doch schließlich – schon nach leichtem Chancenplus für den TV – ging die erste Halbzeit klar an uns. Die zweite Halbzeit dominierten unsere Jungs zunächst auch, aber der Gegner wurde wieder stärker. So konnte die TV-Mannschaft zwar noch erhöhen, ließ sich aber aufgrund weniger konsequenter Arbeit nach hinten auch zwei Gegentreffer einschenken. Insgesamt kann man von einem hochverdienten 5:2-Sieg sprechen, auch wenn zum Ende hin der eine oder andere Wackler konstatiert werden muß.

Artikel lesen
Fußball - E2 - Rabenschwarzer Tag für unsere E2: Nur der 7. Platz in der HKM
01.03.2015

Unsere E2 enttäuscht beim Endrundenturnier der diesjährigen HKM. Bei einer Mannschaftsleistung unter dem sonst gezeigten Niveau kam am Ende bedauerlicherweise nur ein 7. Platz heraus.

Es war ein rabenschwarzer Tag für die E2 des TV 1848 Erlangen. Obwohl un­se­re Jungs als mit dem besten Punkte-Spiele-Quotienten qualifizierte Mannschaft und somit als Grup­pen­kopf der Gruppe 1 zum Endrundenturnier in Eschenau angetreten war, konnte das gute Niveau der Vor­run­den­tur­nie­re nicht gehalten werden, sondern ausnahmslos jeder Einzelspieler prä­sen­tier­te sich weit unter seiner sonst regelmäßig bewiesenen Leistungsfähigkeit, v. a. was Zwei­kampf­stär­ke und Paß­ge­nau­ig­keit anging. So kamen im Zusammenspiel der Mannschaft einfach zu wenig gute Ak­tio­nen zu stande, so daß man das enttäuschende Ergebnis angesichts der tat­säch­lich ge­zeig­ten Leistung als ver­dient bezeichnen muß.

Artikel lesen
Fußball - E2 - 2. Vorrundenturnier der HKM in Röthenbach gewonnen
25.01.2015

Unsere E2 sichert sich mit einem erneuten Turniersieg in der 2. Vor­run­de zur diesjährigen HKM ungeschlagen den Einzug in die End­run­de.

Das zweite Vorrundenturnier der HKM führte die E2 des TV 1848 Erlangen nach Röthenbach an der Pegnitz, wo unsere Truppe als aktueller Spit­zen­rei­ter im Zwischenstand den Einzug in die Endrunde klarmachen wollte: Das gelang schließ­lich bra­vou­rös – allerdings in manchen Spielen auch mit viel K(r)ampf!

Artikel lesen
Fußball - E2 - Anständiger 3. Platz bei den E2-Hallenmasters des SC Eltersdorf
14.12.2014

Unsere E2 konnte bei den E2-Hallenmasters, die der SC Eltersdorf in der Uni-Halle ausgetragen hat, mit anständiger Leistung den 3. Platz er­ringen: Mit drei Siegen und drei Niederlagen, von denen aber min­destens eine völlig unnötig war, hat sich unsere Mannschaft ei­ni­ger­maßen wacker geschlagen.

Relativ kurzfristig wurde unsere E2 zu den Hallenmasters des SC Eltersdorf am 3. Advent (14.12.) eingeladen. Eigentlich sollte mit acht Mannschaften in zwei Gruppen und anschließenden Plat­zie­rungs­spie­len gespielt werden. Nach der Absage eines Teilnehmers hatten aber jetzt alle sieben Mannschaften jeder gegen jeden zu spielen. Das erhöhte natürlich die Spielzeit für die Jungs: OK!

Artikel lesen
Fußball - E2 - Beim Hallenturnier der SpVgg Uehlfeld gab es nur einen enttäuschenden 5. Platz
23.11.2014

Leider nur der 5. Platz beim E1-Junioren-Turnier der befreundeten SpVgg Uehlfeld für unsere E2.

Am Sonntag, dem 23.11., ging es für die E2 des TV 48 Erlangen erneut nach Uehlfeld zu einem Hallenturnier bei der befreundeten SpVgg. Das Turnier mit vier E1- und zwei E2-Mannschaften war abermals gut organisiert. Leider hat sich unsere TV-Mann­schaft hier aber, zumindest in der ersten Turnierhälfte, völlig unter Wert verkauft, womit am Ende nur ein etwas enttäuschender 5. Platz erreicht werden konnte. Gute Szenen gab es aber na­tür­lich auch bei unseren Jungs zu bestaunen.

Artikel lesen
Fußball - Damen - Zum Schluss noch eine Niederlage
22.11.2014

Im letzten Spiel vor der Winterpause konnten die TV 48 – Damen beim Lokalrivalen ATSV Erlangen nicht in Bestbesetzung antreten und verloren in einem mäßigen Spiel mit 2:0.

Bei schlechten Platz- und Lichtverhältnissen kamen beide Mannschaften nur langsam ins Spiel. Die TV-Damen waren anfangs feldüberlegen, ohne sich Torszenen zu erspielen. Nach 25 Minuten wurde der ATSV zusehends stärker und kam in den folgenden zehn Minuten zu drei Chancen nach dem gleichen Muster: Die TV- Abwehr brachte leichte Bälle nicht aus der Gefahrenzone, dann lief die Mittelstürmerin allein aufs Tor zu und konnte zweimal verwandeln. Eine gute Quote und das Spiel war fast schon entschieden. Bis zur Halbzeit passierte nicht mehr viel und man ging frustriert in die Kabine.

Artikel lesen
Fußball - C2 - Jugend mit 1. Saison-Niederlage
17.11.2014

Trotz einer sehr starken Leistung in der 2. Halbzeit musste die C2 des TV im Heimspiel gegen Defensiv-Starke Forchheimer die 1. Saison-Niederlage hinnehmen.

Artikel lesen
1 2 3 4 5 ... 10 11 12